Sie haben von der Einstellung Ex-Cons gehört? Dieser ist ein Unternehmer!

Es braucht Disziplin, um ein erfolgreiches Geschäft zu führen. Und wenn Sie diese Disziplin haben, haben Sie eine ziemlich gute Chance, Ihre Idee in die Tat umzusetzen - egal welche Hindernisse Sie überwinden mussten.

Fallbeispiel: Coss Marte, Gründer von ConBody. Ursprünglich hatte Marte die Idee für sein Geschäft an einem unwahrscheinlichen Ort - einer Gefängniszelle.

Der Gründer hatte einige gesundheitliche Probleme, als er eine siebenjährige Haftstrafe verbüßte. Und da er nur mit einer kleinen Zelle und seinem Körpergewicht zu tun hatte, musste er sich einen kreativen Trainingsplan ausdenken. Er schuf einen, der für ihn arbeitete. Und jetzt teilt er es auch mit Kunden in seinem Fitnessstudio in der Lower East Side von Manhattan.

Der Ex-Con-Unternehmer

Marte hatte auf seinem Weg zum Unternehmertum erhebliche Hindernisse zu überwinden. Selbst wenn er es nur geschafft hatte, seine Strafe zu durchlaufen, war dies angesichts der gesundheitlichen Probleme, mit denen er begonnen hatte, eine Leistung. Aber er beharrte. Er überstand die Strafe und baute sein Geschäft von Grund auf auf, nachdem er nach seiner Freilassung nur begrenzte Beschäftigungsmöglichkeiten gefunden hatte.

Für andere Unternehmer ist die Lektion klar. Wenn Sie die Disziplin und eine gute Idee haben, können Sie fast alles überwinden. Es wird nicht immer einfach sein. Und es könnte eine andere Form oder einen anderen Pfad annehmen, als Sie erwarten würden. Aber wenn Sie Ihre Fähigkeiten gut einsetzen und nicht aufgeben wollen, können Sie wirklich überraschende Dinge vollbringen.

7 Offbeat-Wachstumsstrategien für kleine Unternehmen folgen Vorherige Artikel

7 Offbeat-Wachstumsstrategien für kleine Unternehmen folgen

50 Geschäftsideen für College-Studenten Vorherige Artikel

50 Geschäftsideen für College-Studenten

Beliebte Beiträge